Angebote zu "Verlässt" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Licht aus, Hahn zu!
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Umwelt- und Naturschutz für die Kleinsten Umweltzerstörung und der Klimawandel bedrohen unsere Erde, doch jeder kann einen Beitrag leisten, die Welt ein klein wenig besser zu machen: Auch schon die Kleinsten! Dieses allererste, kleine Pappbilderbuch für Kinder ab 24 Monaten führt Kleinkinder spielerisch und ohne erhobenen Zeigefinger an das Thema Umweltschutz heran. Es zeigt an einfachen Beispielen, wie Kinder sich in ihrem Alltag verhalten können, um die Umwelt zu schonen. Mit stabilen, lustigen Schiebeelementen und klaren Illustrationen schafft dieses erste Spielbuch ein Bewusstsein dafür, dass das eigene Verhalten zählt. Babys for Nature - Umweltschutz spielerisch lernen Ob du für die Igel im Garten einen Unterschlupf baust, ob du gewissenhaft den Müll trennst oder ob du jedes Mal das Licht ausschaltest, wenn du den Raum verlässt: Wenn jeder sein Mögliches tut, können wir in der Summe Großes bewirken. - Für kleine Naturschützer: Einfache, aber wirkungsvolle Tipps, um seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten - Klare Illustrationen und lustige Schiebeelemente: Erste, spielerische Heranführung an das Thema Naturschutz - Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format - Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Anbieter: myToys
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Dam it! (Spiel)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Damm drüber! - Dammbauwettbewerb bei den Biberbaulöwen Wer errichtet die wertvollsten Dämme? Nur ausgewählte Hölzer dürfen hinein - und bitte schön kein Müll! Ein flüssig von der Hand gehendes Kartensammelspiel. So wird gepsielt Die Spieler werden mit je 4 Trittsteinen ausgestattet und versammeln sich um den aus 4 Karten und einem Nachziehstapel bestehenden Fluss. Der aktive Spieler kann entweder eine Flusskarte aus der Auslage nehmen oder - wenn er genug Treibholz gesammelt hat - einen Damm bauen. Auf den Flusskarten sind Hölzer mit unterschiedlichen Werten, Müll oder "Heinz" von der Bibermüllabfuhr abgebildet. Die erste Karte kann noch kostenlos erreicht werden. Ab der zweiten Karte muss der Spieler, einen Trittstein auf die ausliegende Karte legen, um die nächste nehmen zu dürfen. Nimmt der nächste Spieler eine Karte, auf der Trittsteine liegen, gehen diese in seinen Vorrat über. Prestigeträchtige Dämme bestehen natürlich aus unterschiedlichen Holzarten. Im Eifer des Baus kann sich allerdings auch Müll in den Damm verirren – dieser bringt zum Spielende jedoch Minuspunkte. Es sei denn, Heinz ist rechtzeitig zur Stelle, denn er verlässt immer mit einer Müllkarte im Gepäck das Spiel. Entscheidet sich ein Spieler einen Damm zu bauen, tauscht er seine gesammelten Karten gegen eine ausliegende Dammkarte ein. Je größer ein Damm ist und je früher er gebaut wird, desto mehr Punkte bringt er am Ende.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Dam it! (Spiel)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Damm drüber! - Dammbauwettbewerb bei den Biberbaulöwen Wer errichtet die wertvollsten Dämme? Nur ausgewählte Hölzer dürfen hinein - und bitte schön kein Müll! Ein flüssig von der Hand gehendes Kartensammelspiel. So wird gepsielt Die Spieler werden mit je 4 Trittsteinen ausgestattet und versammeln sich um den aus 4 Karten und einem Nachziehstapel bestehenden Fluss. Der aktive Spieler kann entweder eine Flusskarte aus der Auslage nehmen oder - wenn er genug Treibholz gesammelt hat - einen Damm bauen. Auf den Flusskarten sind Hölzer mit unterschiedlichen Werten, Müll oder "Heinz" von der Bibermüllabfuhr abgebildet. Die erste Karte kann noch kostenlos erreicht werden. Ab der zweiten Karte muss der Spieler, einen Trittstein auf die ausliegende Karte legen, um die nächste nehmen zu dürfen. Nimmt der nächste Spieler eine Karte, auf der Trittsteine liegen, gehen diese in seinen Vorrat über. Prestigeträchtige Dämme bestehen natürlich aus unterschiedlichen Holzarten. Im Eifer des Baus kann sich allerdings auch Müll in den Damm verirren – dieser bringt zum Spielende jedoch Minuspunkte. Es sei denn, Heinz ist rechtzeitig zur Stelle, denn er verlässt immer mit einer Müllkarte im Gepäck das Spiel. Entscheidet sich ein Spieler einen Damm zu bauen, tauscht er seine gesammelten Karten gegen eine ausliegende Dammkarte ein. Je größer ein Damm ist und je früher er gebaut wird, desto mehr Punkte bringt er am Ende.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Sofortbild Hamburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahren ist Frank Egel in den Straßen Hamburgs, vor allem in St. Pauli, unterwegs. Für die Bildserie Catch of the Day macht er jeden Tag ein digitales Sofortbild von Menschen, Orten und urbanen Straßenszenen, viele davon direkt vor seiner Haustür. Denn wenn der Fotograf seine Wohnung verlässt, steht er direkt auf der Reeperbahn. Was im richtigen Leben heißt: zwischen parkenden Autos, wenn der Müll der Nacht noch nicht weggeräumt ist. Wenn die Morgensonne die Leuchtreklame überstrahlt. Wenn das auf der Straße abgestellte und vollgeregnete Sofa mit der Sprühdose ein Gesicht verpasst bekommen hat, aber keiner der Stadtreinigung Bescheid sagt.Ihren Ursprung hat die Bildserie im Internet, wo Egel täglich ein Bild an die Pinnwand eines sozialen Netzwerks heftet. Trifft er damit den Nerv seiner Verfolger, erreicht das Bild in Minutenschnelle ein großes Publikum und entwickelt sich nicht selten zum Symbol - für die Schlauheit der Straße und die anarchische Haltung der Metropolenbewohner gegen die Kontrollfantasien einer von globalen Standards regierten Stadt. Sofortbild Hamburg zeigt die besonders guten Fänge der Serie als Fotobuch, in spannungsreichen Bildkombinationen und als Dokument des ausgeprägten Selbstgestaltungswillens der Kiezbewohner.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Licht aus, Hahn zu!
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Umwelt- und Naturschutz für die KleinstenUmweltzerstörung und der Klimawandel bedrohen unsere Erde, doch jeder kann einen Beitrag leisten, die Welt ein klein wenig besser zu machen: Auch schon die Kleinsten! Dieses allererste, kleine Pappbilderbuch für Kinder ab 24 Monaten führt Kleinkinder spielerisch und ohne erhobenen Zeigefinger an das Thema Umweltschutz heran. Es zeigt an einfachen Beispielen, wie Kinder sich in ihrem Alltag verhalten können, um die Umwelt zu schonen. Mit stabilen, lustigen Schiebeelementen und klaren Illustrationen schafft dieses erste Spielbuch ein Bewusstsein dafür, dass das eigene Verhalten zählt. Babys for Nature - Umweltschutz spielerisch lernenOb du für die Igel im Garten einen Unterschlupf baust, ob du gewissenhaft den Müll trennst oder ob du jedes Mal das Licht ausschaltest, wenn du den Raum verlässt: Wenn jeder sein Mögliches tut, können wir in der Summe Großes bewirken. - Für kleine Naturschützer: Einfache, aber wirkungsvolle Tipps, um seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten- Klare Illustrationen und lustige Schiebeelemente: Erste, spielerische Heranführung an das Thema Naturschutz- Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format - Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Sofortbild Hamburg
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahren ist Frank Egel in den Straßen Hamburgs, vor allem in St. Pauli, unterwegs. Für die Bildserie Catch of the Day macht er jeden Tag ein digitales Sofortbild von Menschen, Orten und urbanen Straßenszenen, viele davon direkt vor seiner Haustür. Denn wenn der Fotograf seine Wohnung verlässt, steht er direkt auf der Reeperbahn. Was im richtigen Leben heißt: zwischen parkenden Autos, wenn der Müll der Nacht noch nicht weggeräumt ist. Wenn die Morgensonne die Leuchtreklame überstrahlt. Wenn das auf der Straße abgestellte und vollgeregnete Sofa mit der Sprühdose ein Gesicht verpasst bekommen hat, aber keiner der Stadtreinigung Bescheid sagt.Ihren Ursprung hat die Bildserie im Internet, wo Egel täglich ein Bild an die Pinnwand eines sozialen Netzwerks heftet. Trifft er damit den Nerv seiner Verfolger, erreicht das Bild in Minutenschnelle ein großes Publikum und entwickelt sich nicht selten zum Symbol - für die Schlauheit der Straße und die anarchische Haltung der Metropolenbewohner gegen die Kontrollfantasien einer von globalen Standards regierten Stadt. Sofortbild Hamburg zeigt die besonders guten Fänge der Serie als Fotobuch, in spannungsreichen Bildkombinationen und als Dokument des ausgeprägten Selbstgestaltungswillens der Kiezbewohner.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Licht aus, Hahn zu!
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Umwelt- und Naturschutz für die KleinstenUmweltzerstörung und der Klimawandel bedrohen unsere Erde, doch jeder kann einen Beitrag leisten, die Welt ein klein wenig besser zu machen: Auch schon die Kleinsten! Dieses allererste, kleine Pappbilderbuch für Kinder ab 24 Monaten führt Kleinkinder spielerisch und ohne erhobenen Zeigefinger an das Thema Umweltschutz heran. Es zeigt an einfachen Beispielen, wie Kinder sich in ihrem Alltag verhalten können, um die Umwelt zu schonen. Mit stabilen, lustigen Schiebeelementen und klaren Illustrationen schafft dieses erste Spielbuch ein Bewusstsein dafür, dass das eigene Verhalten zählt. Babys for Nature - Umweltschutz spielerisch lernenOb du für die Igel im Garten einen Unterschlupf baust, ob du gewissenhaft den Müll trennst oder ob du jedes Mal das Licht ausschaltest, wenn du den Raum verlässt: Wenn jeder sein Mögliches tut, können wir in der Summe Großes bewirken. - Für kleine Naturschützer: Einfache, aber wirkungsvolle Tipps, um seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten- Klare Illustrationen und lustige Schiebeelemente: Erste, spielerische Heranführung an das Thema Naturschutz- Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format - Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Verdunkelten
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Man nennt sie die "Verdunkelten". Plötzlich gehen sie, eines Morgens, nehmen nur das absolute Minimum mit sich, oder auch gar nichts. Ohne eine Spur verlassen sie ihre Partner, Kinder, Haustiere - so viele, dass die Polizei nicht einmal mehr Vermisstenanzeigen aufnimmt. Sie lösen sich in Luft auf, wie die ganze Epoche sich auflöst: Öffentliche Gebäude und Plätze sind von Attentaten verwüstet, der Müll wird nicht mehr abgeholt, Tränengas hängt in der Luft. Seit den Anschlägen von 2015 befindet sich Frankreich in einem Zustand ständigen Aufstands. Der Geheimdienst versucht, dem Phänomen auf die Spur zu kommen.Auch Guillaume Trimbert, 55 Jahre alt, Autor, ehemaliger Lehrer, ehemaliger Ehemann, ehemaliger Held linksextremer Demos, hat eine "Gefährder-Akte", und Agnès Delvaux, gerade 30 Jahre alt, Hauptmann des Geheimdienstes, beobachtet ihn. Sie dringt in seine Wohnung ein, sobald er diese verlässt. Aber was treibt sie dazu, nicht nur seinen Briefkasten zu durchwühlen, sondern auch an seinen Hemden zu schnuppern und seine Platten zu hören?Siebzehn Jahre später, in einem idyllischen Weiler, der inzwischen wieder von Karren und Kaminfeuern geprägt wird, erzählt Agnès ihrer Tochter Ada, was ihr Leben verändert hat zu einer Zeit, als sich die Welt veränderte."Gesellschaftskritik und Utopie gehen Hand in Hand in diesem Buch, das daherkommt wie ein Thriller. Was sich am Ende zeigt, ist eine machtvolle und erschütternde Parabel." L'Humanité"In geschliffenstem Stil entfaltet Leroy hier eine Art unzeitgemäße Melancholie, ein Lob auf das Nutzlose als Mittel des Widerstands und auf die nicht für den augenblicklichen Anschluss an alles aufgewendete Zeit." Libération"In diesem knarzenden Thriller malt Jérôme Leroy das Verlassen und die Poesie als Massenvernichtungswaffen gegen den Kapitalismus aus. Ein köstlicher Kampf, bei dem Oblomow die World Company niederstreckt." Paris Match

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Verdunkelten (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Man nennt sie die "Verdunkelten". Plötzlich gehen sie, eines Morgens, nehmen nur das absolute Minimum mit sich, oder auch gar nichts. Ohne eine Spur verlassen sie ihre Partner, Kinder, Haustiere - so viele, dass die Polizei nicht einmal mehr Vermisstenanzeigen aufnimmt. Sie lösen sich in Luft auf, wie die ganze Epoche sich auflöst: Öffentliche Gebäude und Plätze sind von Attentaten verwüstet, der Müll wird nicht mehr abgeholt, Tränengas hängt in der Luft. Seit den Anschlägen von 2015 befindet sich Frankreich in einem Zustand ständigen Aufstands. Der Geheimdienst versucht, dem Phänomen auf die Spur zu kommen. Auch Guillaume Trimbert, 55 Jahre alt, Autor, ehemaliger Lehrer, ehemaliger Ehemann, ehemaliger Held linksextremer Demos, hat eine "Gefährder-Akte", und Agnès Delvaux, gerade 30 Jahre alt, Hauptmann des Geheimdienstes, beobachtet ihn. Sie dringt in seine Wohnung ein, sobald er diese verlässt. Aber was treibt sie dazu, nicht nur seinen Briefkasten zu durchwühlen, sondern auch an seinen Hemden zu schnuppern und seine Platten zu hören? Siebzehn Jahre später, in einem idyllischen Weiler, der inzwischen wieder von Karren und Kaminfeuern geprägt wird, erzählt Agnès ihrer Tochter Ada, was ihr Leben verändert hat zu einer Zeit, als sich die Welt veränderte. "Gesellschaftskritik und Utopie gehen Hand in Hand in diesem Buch, das daherkommt wie ein Thriller. Was sich am Ende zeigt, ist eine machtvolle und erschütternde Parabel." L'Humanité "In geschliffenstem Stil entfaltet Leroy hier eine Art unzeitgemäße Melancholie, ein Lob auf das Nutzlose als Mittel des Widerstands und auf die nicht für den augenblicklichen Anschluss an alles aufgewendete Zeit." Libération "In diesem knarzenden Thriller malt Jérôme Leroy das Verlassen und die Poesie als Massenvernichtungswaffen gegen den Kapitalismus aus. Ein köstlicher Kampf, bei dem Oblomow die World Company niederstreckt." Paris Match

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot