Angebote zu "Damen" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Klar Seifen Pflege Seifen Lavendelseife 150 g
Beliebt
8,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Seifenstücke bieten viele Vorteile: Sie sind besonders ergiebig und helfen dank ihrer umweltfreundlichen Verpackung, Müll zu vermeiden. Mit den Seifen von Klar Seifen erhalten Sie zudem beste Qualitätsseifen auf Naturbasis. Mit edlen Seifen wie der Lavendelseife wird die tägliche Reinigung von Gesicht und Körper zu einem echten Wohlfühlmoment.Reinigung und Entspannung in einem SchrittBeste pflanzliche Inhaltsstoffe in naturbelassener Qualität zeichnen die Lavendelseife von Klar Seifen aus. Der feine, cremige Schaum dieser Seife umschmeichelt Ihre Haut und entfernt zuverlässig, aber mild Verschmutzungen aller Art. Dabei sorgen die wertvollen Öle für einen rückfettenden Effekt. Ihre Haut wird schon beim Waschen mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich anschließend samtig weich und geschmeidig an. Dank der enthaltenen Lavendelblüten und dem naturreinen Lavendelöl ist diese Seife mehr als einfach nur ein Produkt zur Reinigung. Der würzig aromatische Lavendelduft wirkt sich beruhigend und entspannend auf Ihre Sinne aus. So kann die Lavendelseife, am Abend angewendet, einen erholsamen Schlaf fördern.Noch mehr hochwertige Seifen von Klar Seifen finden Sie in unserem Onlineshop.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Frauen lieben anders
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Beziehungsglück liegt in Frauenhand. Denn die Damen der Schöpfung sind es, die Liebesbeziehungen bewusst gestalten wollen. Was wäre also, wenn Frauen um das Geheimnis dauerhaft harmonischer Partnerschaften wüssten? Wenn sie das Naturgesetz glücklicher Paarbeziehungen kennen und damit nicht länger Opfer der Unterschiede zwischen Mann und Frau sein würden? Dann wäre alles möglich, dann könnten sie aktiven Einfluss auf ihre Persönlichkeit, ihre Beziehungen und damit auf ihrgesamtes Lebensglück nehmen!Mit diesem Buch wird genau das möglich, denn es lüftet die Wahrheiten und Gesetzmäßigkeiten, die allen erfolgreichen Lebenspartnerschaften zugrundeliegen. Die Leserin erfährt von den fünf Grundprinzipien harmonischer Beziehungen und wie sie diese in ihrem eigenen Leben zur Anwendung bringen kann. Sie lernt, wie sie freier mit ihren Lebensumständen umgehen und Sexualität in ihre Beziehung zurückholen kann, welche Möglichkeiten es gibt, mit der Andersartigkeit ihres Partnersgewinnbringend umzugehen, wie aus Streit wertvolle Synergien gebildet werden können - und erhält praktische Tipps für den gemeinsamen Beziehungsalltag,damit nervige Fragen wie die, wer den Müll rausbringen soll, bald der Vergangenheit angehören.Diese liebevoll kämpferische, männerliebende und doch feministische Lektüre ist kein Beziehungsratgeber der üblichen Art, sondern ein Manifest an das Weibliche - zum Wohle beider Geschlechter. Es richtet sich an veränderungsmutige Frauen, die ihrGlück selbstbestimmt in die Hand nehmen und ihre Beziehung in die ideale Partnerschaft, die sie sich schon immer gewünscht haben, verwandeln wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Wassermühle (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Winterfeldt ist seit zwanzig Jahren glücklich mit Krankenschwester Hedi verheiratet, Vater von zwei wohlgeratenen Kindern und der Meinung, dass einen altgedienten Großstadtpolizisten wie ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen kann. Doch als sich seine Frau mit der ausgeflippten Künstlerin Vivienne Belrot zusammentut, um eine baufällige Wassermühle im Odenwald zu restaurieren, verwandeln sich seine Kinder plötzlich in Rebellen und Hedi wirft ihren Job hin und fordert die Scheidung. Als wäre das nicht genug, verdonnert ihn sein Chef, mit der jungen Polizistin Dagmar Streife zu fahren, die gerade ihre Ausbildung beendet hat und alles besser weiß. Während der Streifenbeamte Klaus, souverän und mit Gleichmut, pöbelnde Taxifahrerinnen und ausländerhassende Ausländer besänftigt, Unfälle aufnimmt und Gespenster aus Wohnstuben alter Damen vertreibt, gerät das Leben des Ehemanns und Vaters Winterfeldt immer mehr aus den Fugen. Um seine Ehe zu retten, will er beweisen, dass Vivienne Belrot eine Betrügerin ist. Doch je mehr Indizien er seiner Frau präsentiert, desto abweisender reagiert sie. Klaus ahnt nicht, dass sich hinter der Fassade der erfolgreichen Malerin eine tragische Geschichte verbirgt, die mit Hedis Kindheit und der alten Mühle verknüpft ist. Und dass nicht nur seine Frau, sondern auch seine junge Kollegin ihm gewisse Dinge verschwiegen haben. Als Klaus endlich merkt, welchen Fehler er gemacht hat, geht es für ihn um Leben und Tod ... // aus: Lesart, Unabhängiges Journal für Literatur: "Was wäre nicht alles zu tun gewesen: den Müll vier Etagen hinunter tragen, ein paar Blusen bügeln, die Treppe putzen. aber da war dieses verflixte Buch "Die Wassermühle", dessen Lektüre so schwer zu unterbrechen ist. Kann eine Frau durch die Lektüre gar kurzzeitig zur "Rabenmutter" werden? Vor diesem Buch sei also gewarnt, sollten Sie Vergnügen an der Lebensnähe eines Romangeschehens haben."// --- Einladung zu einer Reise in die Literatur und Kunst.--- Wenn Sie gerne wissen möchten, wie und warum die Brüder Grimm, Monet und seine Seerosen, Wilhelm Busch, Goethe & Co in Nikola Hahns heiteren Roman hineinfanden, können Sie die Antworten auf einer literarischen Reise im Anhang des eBooks entdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Wassermühle (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Winterfeldt ist seit zwanzig Jahren glücklich mit Krankenschwester Hedi verheiratet, Vater von zwei wohlgeratenen Kindern und der Meinung, dass einen altgedienten Großstadtpolizisten wie ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen kann. Doch als sich seine Frau mit der ausgeflippten Künstlerin Vivienne Belrot zusammentut, um eine baufällige Wassermühle im Odenwald zu restaurieren, verwandeln sich seine Kinder plötzlich in Rebellen und Hedi wirft ihren Job hin und fordert die Scheidung. Als wäre das nicht genug, verdonnert ihn sein Chef, mit der jungen Polizistin Dagmar Streife zu fahren, die gerade ihre Ausbildung beendet hat und alles besser weiß. Während der Streifenbeamte Klaus, souverän und mit Gleichmut, pöbelnde Taxifahrerinnen und ausländerhassende Ausländer besänftigt, Unfälle aufnimmt und Gespenster aus Wohnstuben alter Damen vertreibt, gerät das Leben des Ehemanns und Vaters Winterfeldt immer mehr aus den Fugen. Um seine Ehe zu retten, will er beweisen, dass Vivienne Belrot eine Betrügerin ist. Doch je mehr Indizien er seiner Frau präsentiert, desto abweisender reagiert sie. Klaus ahnt nicht, dass sich hinter der Fassade der erfolgreichen Malerin eine tragische Geschichte verbirgt, die mit Hedis Kindheit und der alten Mühle verknüpft ist. Und dass nicht nur seine Frau, sondern auch seine junge Kollegin ihm gewisse Dinge verschwiegen haben. Als Klaus endlich merkt, welchen Fehler er gemacht hat, geht es für ihn um Leben und Tod ... // aus: Lesart, Unabhängiges Journal für Literatur: "Was wäre nicht alles zu tun gewesen: den Müll vier Etagen hinunter tragen, ein paar Blusen bügeln, die Treppe putzen. aber da war dieses verflixte Buch "Die Wassermühle", dessen Lektüre so schwer zu unterbrechen ist. Kann eine Frau durch die Lektüre gar kurzzeitig zur "Rabenmutter" werden? Vor diesem Buch sei also gewarnt, sollten Sie Vergnügen an der Lebensnähe eines Romangeschehens haben."// --- Einladung zu einer Reise in die Literatur und Kunst.--- Wenn Sie gerne wissen möchten, wie und warum die Brüder Grimm, Monet und seine Seerosen, Wilhelm Busch, Goethe & Co in Nikola Hahns heiteren Roman hineinfanden, können Sie die Antworten auf einer literarischen Reise im Anhang des eBooks entdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Wassermühle
6,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Winterfeldt ist seit zwanzig Jahren glücklich mit Krankenschwester Hedi verheiratet, Vater von zwei wohlgeratenen Kindern und der Meinung, dass einen altgedienten Grossstadtpolizisten wie ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen kann. Doch als sich seine Frau mit der ausgeflippten Künstlerin Vivienne Belrot zusammentut, um eine baufällige Wassermühle im Odenwald zu restaurieren, verwandeln sich seine Kinder plötzlich in Rebellen und Hedi wirft ihren Job hin und fordert die Scheidung. Als wäre das nicht genug, verdonnert ihn sein Chef, mit der jungen Polizistin Dagmar Streife zu fahren, die gerade ihre Ausbildung beendet hat und alles besser weiss. Während der Streifenbeamte Klaus, souverän und mit Gleichmut, pöbelnde Taxifahrerinnen und ausländerhassende Ausländer besänftigt, Unfälle aufnimmt und Gespenster aus Wohnstuben alter Damen vertreibt, gerät das Leben des Ehemanns und Vaters Winterfeldt immer mehr aus den Fugen. Um seine Ehe zu retten, will er beweisen, dass Vivienne Belrot eine Betrügerin ist. Doch je mehr Indizien er seiner Frau präsentiert, desto abweisender reagiert sie. Klaus ahnt nicht, dass sich hinter der Fassade der erfolgreichen Malerin eine tragische Geschichte verbirgt, die mit Hedis Kindheit und der alten Mühle verknüpft ist. Und dass nicht nur seine Frau, sondern auch seine junge Kollegin ihm gewisse Dinge verschwiegen haben. Als Klaus endlich merkt, welchen Fehler er gemacht hat, geht es für ihn um Leben und Tod ... // aus: Lesart, Unabhängiges Journal für Literatur: 'Was wäre nicht alles zu tun gewesen: den Müll vier Etagen hinunter tragen, ein paar Blusen bügeln, die Treppe putzen. aber da war dieses verflixte Buch 'Die Wassermühle', dessen Lektüre so schwer zu unterbrechen ist. Kann eine Frau durch die Lektüre gar kurzzeitig zur 'Rabenmutter' werden? Vor diesem Buch sei also gewarnt, sollten Sie Vergnügen an der Lebensnähe eines Romangeschehens haben.'// --- Einladung zu einer Reise in die Literatur und Kunst.--- Wenn Sie gerne wissen möchten, wie und warum die Brüder Grimm, Monet und seine Seerosen, Wilhelm Busch, Goethe & Co in Nikola Hahns heiteren Roman hineinfanden, können Sie die Antworten auf einer literarischen Reise im Anhang des eBooks entdecken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Wassermühle
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Winterfeldt ist seit zwanzig Jahren glücklich mit Krankenschwester Hedi verheiratet, Vater von zwei wohlgeratenen Kindern und der Meinung, dass einen altgedienten Großstadtpolizisten wie ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen kann. Doch als sich seine Frau mit der ausgeflippten Künstlerin Vivienne Belrot zusammentut, um eine baufällige Wassermühle im Odenwald zu restaurieren, verwandeln sich seine Kinder plötzlich in Rebellen und Hedi wirft ihren Job hin und fordert die Scheidung. Als wäre das nicht genug, verdonnert ihn sein Chef, mit der jungen Polizistin Dagmar Streife zu fahren, die gerade ihre Ausbildung beendet hat und alles besser weiß. Während der Streifenbeamte Klaus, souverän und mit Gleichmut, pöbelnde Taxifahrerinnen und ausländerhassende Ausländer besänftigt, Unfälle aufnimmt und Gespenster aus Wohnstuben alter Damen vertreibt, gerät das Leben des Ehemanns und Vaters Winterfeldt immer mehr aus den Fugen. Um seine Ehe zu retten, will er beweisen, dass Vivienne Belrot eine Betrügerin ist. Doch je mehr Indizien er seiner Frau präsentiert, desto abweisender reagiert sie. Klaus ahnt nicht, dass sich hinter der Fassade der erfolgreichen Malerin eine tragische Geschichte verbirgt, die mit Hedis Kindheit und der alten Mühle verknüpft ist. Und dass nicht nur seine Frau, sondern auch seine junge Kollegin ihm gewisse Dinge verschwiegen haben. Als Klaus endlich merkt, welchen Fehler er gemacht hat, geht es für ihn um Leben und Tod ... // aus: Lesart, Unabhängiges Journal für Literatur: 'Was wäre nicht alles zu tun gewesen: den Müll vier Etagen hinunter tragen, ein paar Blusen bügeln, die Treppe putzen. aber da war dieses verflixte Buch 'Die Wassermühle', dessen Lektüre so schwer zu unterbrechen ist. Kann eine Frau durch die Lektüre gar kurzzeitig zur 'Rabenmutter' werden? Vor diesem Buch sei also gewarnt, sollten Sie Vergnügen an der Lebensnähe eines Romangeschehens haben.'// --- Einladung zu einer Reise in die Literatur und Kunst.--- Wenn Sie gerne wissen möchten, wie und warum die Brüder Grimm, Monet und seine Seerosen, Wilhelm Busch, Goethe & Co in Nikola Hahns heiteren Roman hineinfanden, können Sie die Antworten auf einer literarischen Reise im Anhang des eBooks entdecken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot