Angebote zu "Steil" (20 Treffer)

KOMPRESSEN Baumwolle steil 3 Größen (27 Stück K...
1,85 € *
zzgl. 1,50 € Versand
(0,07 € / 1 St)

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie im Apotheken-Shop von VersandApo.de

Anbieter: versandApo
Stand: 01.07.2017
Zum Angebot
Müller Grüner Veltliner Bergkristall
10,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(14,60 € / €/Ltr.)

Der Weinhof der Familie Müller – seit mehr als 700 Jahren in echter Familien-Tradition - befindet sich in dem Dorf Krustetten südlich der Donau in der malerischen Hügellandschaft zu Füßen des Stifts Göttweig. Die steilen Südhänge des Weinguts bieten ein ideales Terroir für frische, zartwürzige Weißweine wie diesen herrlich sommerlichen Grünen Veltliner. Seinem schönen und poetischen Namen „Bergkristall“; den ihm bei der alljährlichen traditionellen Weintaufe ein aufs höchste begeisterter Tiroler Bürgermeister verlieh, macht der feingliedrige und filigrane Tropfen alle Ehre. Denn bei dem weltweit größten Weinwettbewerb „MUNDUSvini“ wurde diese wunderbare Interpretation eines Grünen Veltliners gleich dreimal in Folge mit der begehrten Goldmedaille geadelt - zuletzt im aktuellen Jahrgang 2013! Kein Wunder, denn hat man einmal dieses Musterbeispiel der österreichischen National-Rebsorte im Glas, dann ist es fast unmöglich; ihm zu widerstehen. ´

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: 30.03.2017
Zum Angebot
Thassos & Samothraki Michael Müller Verlag
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die im Norden der Ägäis gelegenen Inseln werden oft mit grünen Smaragden verglichen. Mit ihren kristallklaren Bächen, ihren steilen Wasserfällen, den dichten Wäldern und riesigen Farnen erinnern insbesondere die Nordhälften der Inseln fast an tropische Urwaldlandschaften. Während das ruhige Samothraki besonders von eingefleischten Griechenlandfans besucht wird, magnetisiert das quirlige Thassos Urlauber aller Couleur. Badefans kommen ebenso auf ihre Kosten wie Wanderfreunde, denn neben vielen feinsandigen Stränden haben die Inseln Berge mit durchaus alpinem Charakter zu bieten. Antje und Gunther Schwabs Reisehandbuch enthält Wandervorschläge, weist auf die besten Bademöglichkeiten hin, bietet Tipps zum Übernachten, Essen und Trinken und gibt Anregungen für ein aufregendes Nachtleben. Die Palette reicht vom einfachen Privatzimmer bis zum Luxushotel und von der schlichten Dorftaverne bis zum Feinschmeckerrestaurant.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Thassos & Samothraki Michael Müller Verlag
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.Broschiertes BuchDie im Norden der Aegaeis gelegenen Inseln werden oft mit gruenen Smaragden verglichen. Mit ihren kristallklaren Baechen, ihren steilen Wasserfaellen, den dichten Waeldern und riesigen Farnen erin

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 24.07.2017
Zum Angebot
Müller Grüner Veltliner Bergkristall Niederöste...
10,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(14,60 € / 1l)

Der Weinhof der Familie Müller – seit mehr als 700 Jahren in echter Familien-Tradition - befindet sich in dem Dorf Krustetten südlich der Donau in der malerischen Hügellandschaft zu Füßen des Stifts Göttweig. Die steilen Südhänge des Weinguts bieten ein ideales Terroir für frische, zartwürzige Weißweine wie diesen herrlich sommerlichen Grünen Veltliner. Seinem schönen und poetischen Namen „Bergkristall´´, den ihm bei der alljährlichen traditionellen Weintaufe ein aufs höchste begeisterter Tiroler Bürgermeister verlieh, macht der feingliedrige und filigrane Tropfen alle Ehre. Denn bei dem weltweit größten Weinwettbewerb „MUNDUSvini´´ wurde diese wunderbare Interpretation eines Grünen Veltliners gleich dreimal in Folge mit der begehrten Goldmedaille geadelt - zuletzt im aktuellen Jahrgang 2013! Kein Wunder, denn hat man einmal dieses Musterbeispiel der österreichischen National-Rebsorte im Glas, dann ist es fast unmöglich, ihm zu widerstehen.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 15.06.2017
Zum Angebot
Südtoscana Reiseführer Michael Müller Verlag (e...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 5. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015Vor allem der Süden der wohl bekanntesten Region des Stiefels bietet eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die so schnell keine Langeweile aufkommen lässt.Berühmte Weinstädtchen wie Montalcino und Montepulciano locken mit ganz besonderem Flair, Renaissancearchitektur in Vollendung lässt sich in der Papst-Stadt Pienza bewundern, und im südlichsten Zipfel der Region trifft man auf waghalsige Stadtkonstruktionen auf steil abfallenden Tuffsteinfelsen. Dazwischen jahrhundertealte Klosteranlagen, Kirchenkunst und uralte Etruskerwege, die zum Wandern geradezu einladen.Wanderungen bietet das kompakte Reisehandbuch auch in der Maremma und in der Gegend um den über 1.700 Meter hohen Monte Amiata an. Badefreunde werden an der Maremma-Küste zuwischen Follonica und dem noblen Monte Argentario sicherlich das Richtige finden.Selbstverständlich widmet sich auch dieser kompakte Reiseführer ausführlich den kulinarischen Highlights, empfiehlt die schönsten Übernachtungsmöglichkeiten, gibt Einkaufstipps und bietet für Städtefreunde einen kompletten Teil zu Siena an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Venetien Reiseführer Michael Müller Verlag (eBo...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 5. komplwrr überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2017 Von den steilen Zinnen der Dolomiten bis zu den endlosen Lagunen der Adria, vom trubeligen Gardasee bis zum menschenleeren Po-Delta, vom mondänen Wintersportort Cortina d´Ampezzo bis zur Thermallandschaft von Abano Terme - die Region Venetien bietet Kontraste pur. Schon allein die Städte mit ihren zahllosen Kunstwerken sind eine Reise wert: Verona, Padua, Vicenza, Treviso, Ásolo, Rovigo und natürlich Venedig, der touristische Mittelpunkt Venetiens. Doch auch im Umkreis gibt es viel zu entdecken, etwa die Grappadestillerien von Bassano del Grappa, die freskenverzierten Landvillen von Palladio, die grünen Euganäischen Hügel oder die üppige Prosecco-Region bei Treviso. Das Buch gibt zahllose Tipps zu kulinarischen Highlights, urigen Kneipen und versteckten Osterien, zu Campingplätzen, preiswerten Pensionen und reizvollen Landhotels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.07.2017
Zum Angebot
Weingut Gebr. Müller Olinger Weissburgunder Wei...
8,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand
(11,87 € / 1l)

Nicolas Olinger gehört zu der Generation an jungen Winzern, von der wir in Zukunft noch viel hören werden. Nach einer Ausbildung in einem Öko-Betrieb in Franken und der Arbeit auf einem biodynamischen Weingut in Neuseeland studiert der 27-jährige Franke aktuell Weinwirtschaft in Geisenheim. Verwirklichen kann er sich zuhause im fränkischen Iphofen, wo er im elterlichen Betrieb seine ersten eigenen Weine macht. Neben all der Arbeit an der Uni, im Weinberg und im Keller ist Nico für einige Monate Betriebspraktikant bei uns und eine großartige Bereicherung für das Team. Willkommen in unserer der Familie! 2015 ist sein allererster Jahrgang. Eine große Herausforderung für einen Newcomer, denn der Jahrgang war von Hitze geprägt und der trockenste seit 40 Jahren. Dank der teilweise sehr alten, tiefwurzelnden Rebanlagen konnte Nico ein Debut hinlegen, das uns alle schwer beeindruckt. Vielleicht ist das der positive Synergieeffekt der Generationen. Aber es sind nicht nur die Wurzeln. Die gesamte Betriebsphilosophie stimmt: Der ökologische Gedanke steht an erster Stelle, keine Chemie und keine Mineraldünger, die sorgsame händische Pflege der Reben sowie eine natürliche Begrünung sprechen für den hohen Qualitätsanspruch. Dass im Keller nur mit eigener Hefe und nichts geschönt wird, ist hier fast schon selbstverständlich. „Wir machen unsere Weine aus dem Bauch heraus, je nachdem was die Natur und der Jahrgang schenkt.´´ Von seinem steilsten Hang, dort wo sich wärmesuchende Reptilien wie Mauereidechsen tummeln, kommt dieser nussige Weiße Burgunder. Seine Aromen von frischen Äpfeln und Ananas spiegeln die Sonne dieses kleinen Biotops wider.

Anbieter: TVINO.de
Stand: 09.10.2016
Zum Angebot
Normandie Reiseführer Michael Müller Verlag - I...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 3. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016 Gotische Kathedralen und verträumte Schlösser, prächtige Apfelbaumwiesen und dazu ein schier endloser Küstenstreifen mit steil aufragenden Kreideklippen und charmanten Badeorten - Frankreichs Norden hat alles im Programm, von der Kulturreise bis zum Badeurlaub. High-End-Sehenswürdigkeit ist der Mont Saint-Michel, Pilgerziel, Touristenmagnet und UNESCO-Welterbe in einem. Wer zum Schlemmen kommt, erfreut sich an den berühmten drei C: Cidre, Camembert und Calvados. Und wer die unabdingbaren Folgen seiner kulinarischen Streifzüge etwas abmildern will, begibt sich zwischendurch einfach auf Wanderschaft: Mehr als 3.000 Kilometer markierte Wege erschließen die Region, die sich vor ihren mediterranen Schwestern im Süden Frankreichs wahrlich nicht verstecken muss. Das Reisehandbuch enthält erstmals einen eigenen Wanderteil mit 14 Wanderungen, jeweils inklusive Karte. Ralf Nest­mey­er (Jahr­gang 1964) ist His­to­ri­ker und lebt seit 1995 als frei­er Autor in Nürn­berg. Er hat nicht nur zahl­rei­che Rei­se­füh­rer für den Micha­el Mül­ler Ver­lag ge­schrie­ben, son­dern auch einen Kri­mi­nal­ro­man (»Roter La­ven­del«) sowie meh­re­re Sach­bü­cher (Re­clam, Klett-Cotta, Ar­te­mis&Wink­ler, Theiss Ver­lag). Für den Insel Ver­lag hat er li­te­ra­ri­sche Antho­lo­gi­en über die Pro­vence wie auch über Si­zi­li­en her­aus­ge­ge­ben. Seine Es­says, Re­por­ta­gen und Re­zen­sio­nen sind in fol­gen­den Me­di­en er­schie­nen: ZEIT, FAZ, taz, DAMALS, Nürn­ber­ger Zei­tung, Nürn­ber­ger Nach­rich­ten, Han­no­ver­sche All­ge­mei­ne Zei­tung, Ba­di­sche Neu­es­te Nach­rich­ten, Augs­bur­ger All­ge­mei­ne Zei­tung sowie im Baye­ri­schen Rund­funk. Nä­he­re Infos unter www.nest­mey­er.de.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Tessin Reiseführer Michael Müller Verlag - Indi...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 1. Auflage 2014, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im August 2017 Buchauflage von 2017 bereits lieferbar In der Sonnenstube der Schweiz kann man an der Piazza Grande von Locarno im Korbstuhl sitzen und einen Kaffee schlürfen, während nördlich der Alpen noch geheizt wird. Mit ihrem milden Klima und der üppigen Flora hat die Gegend schon früh Reisende aus dem Norden angezogen. Erst später wurden die vielen Täler entdeckt. Wanderer finden dort unzählige markierte Wege, und wo der Anstieg steil ist, oft eine Gondelbahn. Auch Kunst und Kultur des 20. Jahrhunderts sind im Tessin zu Hause: vom Hesse-Museum in Montagnola bis zur futuristischen Kapelle von Mario Botta auf dem Monte Tamaro oder dem internationalen Filmfestival von Locarno, zu dem Cineasten aus aller Welt pilgern. Und natürlich kann man sich im Tessin auch kulinarisch verwöhnen lassen: am besten am Granittisch im schattigen Grotto. Jahr­gang 1950, ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen in der Schweiz, im etwas öden Mit­tel­land zwi­schen Zü­rich und Bern. Der feh­len­de Blick aufs Mat­ter­horn oder in die Son­nen­stu­be Tes­sin hat seine spä­te­re Rei­se­tä­tig­keit er­heb­lich be­güns­tigt. Stu­di­um in Basel, in Er­lan­gen und im da­ma­li­gen West­ber­lin, dort­selbst die aka­de­mi­schen Wei­hen in Ger­ma­nis­tik, Kom­pa­ra­tis­tik und Po­li­to­lo­gie emp­fan­gen. Lebt und ar­bei­tet frei­be­ruf­lich als Autor und Über­set­zer in der fran­zö­sisch­spra­chi­gen Schweiz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot