Angebote zu "Proust" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

La Fraise Rouge Mullwindel ELEFANT PROUST (pers...
€ 18.90 *
zzgl. € 3.90 Versand

Die Mullwindel ELEFANT PROUST (personalisierbar) (90x70) in weiß von La Fraise Rouge ergänzt die Baby-Erstausstattung um ein besonders schönes Stück. Das liebevoll gestaltete Mulltuch ist weiß und mit einer blauen Elefanten-Applikation geschmückt. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: Oct 20, 2018
Zum Angebot
Proust
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Lebensgeschichte des Malers und Schriftstellers Joseph Czapski (1896-1993) würde, schrieb sein Freund Manès Sperber, ´´in einem Europäischen Testament ein höchst aufschlußreiches Kapitel ergeben.´´ In Prag als Kind einer österreichisch-polnischen Familie geboren, bei Minsk mehrsprachig aufgewachsen, studierte er in Petersburg, Warschau, Krakau und Paris Malerei. Er wurde zum engagierten Zeugen dreier Kriege - des Ersten und Zweiten Weltkrieges und des polnisch-russischen Krieges 1920 -, teils als Soldat, teils mit der Suche nach verschwundenen polnischen Kriegsgefangenen beauftragt. Über seine Nachforschungen - und ihre Ergebnisse, die er lange nicht glauben wollte: die Verschleppung und Ermordung von ca. 15.000 Soldaten, die in den Wäldern von Katyn und in den hintersten Winkeln Sibiriens umgebracht worden waren - berichtete er in dem Buch Unmenschliche Erde. Nach dem Krieg kehrte er nicht nach Polen zurück, er blieb in Paris, wo er zu den maßgeblichen Köpfen um die polnische Exilzeitschrift Kultura gehörte und als Maler internationale Anerkennung fand. ´´Man bewunderte dreierlei an ihm: den Maler, den Schriftsteller und den Menschen ob seiner Geradlinigkeit, Intelligenz und Güte. Jeder, der ihm begegnete, wußte sofort, daß er es mit einem der Gerechten zu tun hat.´´ Adam Zagajewski ´´Dieses kleine Buch zeigt einen großen Proust-Kenner....Seine Vorträge über Die Suche nach der verlorenen Zeit diktierte er im Winter 1940/41 in einem sowjetischen Lager heimlich. Das Ergebnis: eine luzide Proust-Einführung eines Tolstoi-Lesers und Stalinopfers.´´ Lothar Müller, SZ

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
Worauf kann ich hoffen?
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Worauf kann ich hoffen? Sicherlich muss man nicht erst in den, sagen wir, Vierzigern angekommen sein, um sich den entscheidenden Fragen des Lebens zu stellen: Wer sie sich dann allerdings immer noch nicht stellt, der verpasst etwas. Allen, die sich dazu weder in Kant einarbeiten noch bei Rat spendenden Ordensbrüdern nachfragen wollen, sei dieses Buch empfohlen: Wann lese ich Proust? Möchte ich Spuren hinterlassen? Lache ich zu wenig? Könnte man sie für meine Tochter halten? Und nicht zu vergessen: Wie viele Gläser Rotwein am Tag waren doch gleich am gesündesten? Der sympathische Herr in Thomas Matthaeus Müllers so meisterhaften wie leichtfüßigen Bildern, unschwer zu erkennen als Alter Ego seines Schöpfers, ist ein Wahrheitssucher, in dem man sich gerne wiedererkennt: Er ist den Freuden des Lebens zugewandt, kennt aber auch dessen Fallstricke und Abgründe. Natürlich ist er nicht frei von Melancholie, was ihn aber nicht daran hindert, auch den etwas schwereren Dingen mit hintergründigem Witz und schöner Leichtigkeit zu begegnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot